Ein 15-Jähriger hatte am Abend des 21. Juli diesen Jahres in Dellmensingen auf einen 16-Jährigen eingestochen und diesen lebensgefährlich verletzt. Die Tat, die auf einem Feld beim Dellmensinger Schlossgarten geschah, hatte in der Region Bestürzung und Unverständnis ausgelöst. Das Motiv des ju...