Auch am ersten Montagabend im neuen Jahr haben sich in Ulm rund 1200 Gegnerinnen und Gegner der Corona-Politik zu einem „Spaziergang“ durch die Stadt getroffen. Der nicht angemeldete und folglich auch nicht genehmigte Demo-Zug, bei dem die Teilnehmer weder Masken trugen noch den gebotenen Mindes...