Der Prozess gegen einen 23-jährigen Ex-Feuerwehrmann geht weiter. Vor der Jugendkammer am Landgericht muss er sich wegen versuchten Mordes verantworten, in Tateinheit mit versuchter schwerer Brandstiftung.