„Frauen - Leben - Freiheit“, mit diesem Ruf zogen etwa 30 Demonstranten am Samstag durch die Ulmer Innenstadt. Sie zeigten damit ihre Solidarität mit den Iranern im Kampf für Freiheit und Menschenrechte. Sie zeigten dabei unter anderem Fotos von Mahsa Amini, die Mitte September starb, nachdem ...