Am frühen Donnerstagnachmittag ist bei der Polizei ein Notruf über Telefon eingegangen. Als die Beamten in der Wohnung in Kempten eintrafen, fanden sie dort eine 50-jährige Frau tot und einen 56-jähriger Mann schwer verletzt vor.

Schwerverletzter in Krankenhaus

Der Mann wurde umgehend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Sein Zustand ist derzeit stabil.

Was ist passiert? Kripo ermittelt

Die Hintergründe der Geschehnisse sind derzeit noch vollkommen unklar. Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen, im Verlauf des Nachmittags wurde vor Ort eine Spurensicherung durchgeführt.

Das könnte dich auch interessieren: