Die Stadt hat aktuell 28 Sprachkitas: In diesen Einrichtungen gibt es eine zusätzliche halbe Personalstelle für Sprachförderung, bezahlt vom Bundesprogramm „Sprachkitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Ende 2022 sollte die Finanzierung auslaufen, doch dagegen regte sich Kritik. Nun...