Viele Menschen in Ulm und Neu-Ulm hörten am späten Sonntagabend und in der Nacht auf Montag über längere Zeit hinweg das typische Rattern eines Hubschraubers am Himmel, und ebenso viele dürften sich gefragt haben: Was war da geschehen?

Hubschrauber über Ulm und Neu-Ulm: Vermisste gesucht

Das Polizeipräsidium Ulm brachte am Montagmorgen Aufklärung: Demnach gab es einen Polizeieinsatz wegen einer 80-jährigen Frau, die seit Sonntag, 23.10.2022, vermisst worden war. Sie war zuletzt in einer Klinik in der Ulmer Oststadt gegen 22.00 Uhr gesehen worden.

Seniorin wohlbehalten angetroffen

Der Hubschrauber kreiste am späten Abend bis kurz nach Mitternacht über dem Ulmer Stadtgebiet, um es abzusuchen. Meldungen über die Sichtung des Helikopters gab es aber auch aus Offenhausen. Gegen 24 Uhr konnte die Seniorin wohlbehalten in der Nähe der Klinik angetroffen werden.

Autobrand auf der B10 bei Süßen

Ein völlig zerstörter SUV war Folge eines Brandes auf der B10. Laut Süßener Feuerwehr wurde der Löscheinsatz durch zahlreiche Verkehrsteilnehmer gestört.