Über Jahre hinweg waren die Ulmer Stadträtinnen und Stadträte stolz auf ihr Miteinander über alle Fraktionsgrenzen hinweg. Viele Entscheidungen wurden einmütig gefällt, und selbst wenn es Dissens gab, rang das Gremium um Lösungen, die möglichst viele mittragen konnten. Das scheint vorbei. Le...