Fridays for Future So sah die Klima-Demo in Ulm aus

 UhrUlm
Auftakt der "Fridays for Future"-Demo auf dem Marktplatz in Ulm, mit Live-Musik und Reden.
Auftakt der "Fridays for Future"-Demo auf dem Marktplatz in Ulm, mit Live-Musik und Reden.
© Foto: Matthias Kessler
Let's help the earth to survive! Ein Plakat der "Fridays for Future"-Demo.
Let's help the earth to survive! Ein Plakat der "Fridays for Future"-Demo.
© Foto: Matthias Kessler
Eine der größten Demos in Ulm: die Veranstalter sprechen von rund 6.000 Teilnehmern.
Eine der größten Demos in Ulm: die Veranstalter sprechen von rund 6.000 Teilnehmern.
© Foto: Matthias Kessler
Auch Familien sind am "Friday for Future" dabei.
Auch Familien sind am "Friday for Future" dabei.
© Foto: Matthias Kessler
Die Demonstranten und Demonstrantinnen ziehen durch Ulms Innenstadt.
Die Demonstranten und Demonstrantinnen ziehen durch Ulms Innenstadt.
© Foto: Matthias Kessler
Eine der größten Demos in Ulm: die Veranstalter sprechen von rund 6.000 Teilnehmern.
Eine der größten Demos in Ulm: die Veranstalter sprechen von rund 6.000 Teilnehmern.
© Foto: Matthias Kessler
"Fridays for Future"-Plakat: No Planet B!
"Fridays for Future"-Plakat: No Planet B!
© Foto: Matthias Kessler
Alle sind auf der "Fridays for Future"-Demo dabei, ob jung oder alt.
Alle sind auf der "Fridays for Future"-Demo dabei, ob jung oder alt.
© Foto: Matthias Kessler