Fischerstechen 2022 Turnier auf der Donau: Das war der erste Wettkampftag

 UhrUlm
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
Fischerstechen 2022, der erste Wettkampftag: Am 24. Juli traten 16 Stecherpaare auf der Donau gegeneinander an. Den Tagessieg holt der "Schneider von Ulm".
© Foto: Lars Schwerdtfeger