Dass die als „Corona-Spaziergänge“ titulierten und nicht angemeldeten Versammlungen von Städten, Gemeinden und Polizei bisher toleriert werden, sorgt für viel Kritik, auch von SWP-Lesern. Der Tenor: „Warum macht die Polizei nichts?“ Für Polizist Holger Stabik ist dieser Unmut berechtigt....