Erneut sind am Montagabend wieder mehrere hundert Menschen aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen und eine mögliche Impfpflicht auf die Straße gegangen. Insgesamt haben derlei „spontane Spaziergänge“, wie sie im umstrittenen Messenger-Dienst Telegram beworben werden, in den vergangenen Woc...