Die Stadt hat jetzt gegen die drei mutmaßlichen Rädelsführer der als „Spaziergang“ verschleierten Versammlung von Freitagabend Strafanzeige gestellt.
Wie berichtet, hatten Polizisten drei junge Männer im Alter von 16, 30 und 31 Jahren aus dem Landkreis Neu-Ulm als Rädelsführer der Protest...