In der Corona-Pandemie sind in Ulm bislang laut Robert-Koch-Institut (RKI) 153 Covid-Infizierte gestorben. Im Alb-Donau-Kreis sind es 290, im Landkreis Neu-Ulm 283 Menschen. Die letztgenannte Zahl lässt den Beobachter der RKI-Statistiken stutzen: Anfang November wurden für den Landkreis Neu-Ulm no...