Im Zuständigkeitsbereich des Fachdienstes Gesundheit im Landratsamt Alb-Donau-Kreis sind weitere Omikron-Fälle bekannt. Die ersten vier der neuen Coronavirus-Variante Omikron wurden bereits am 30. November sowohl im Alb-Donau-Kreis als auch im Stadtgebiet Ulm bestätigt.
Sechs Personen im Alb-Donau...