Impfen ist für Reinhard Kindler eigentlich kein Thema. Denn der 83-Jährige hat von Berufs wegen schon „irrwitzig viele Grippeimpfungen“ erhalten. „Da hat keiner gefragt, ob das gefährlich ist“, erinnert sich Kindler, der bei der Bundeswehr unter anderem in Waldenburg stationiert war.

Keine...