Mit Trommeln, Trillerpfeifen, Bannern und Plakaten haben die „Spaziergänger“ am Freitagabend ein weiteres Mal lautstark gegen die Corona-Politik demonstriert. Sie kamen, wie gewohnt, in der Nähe des Münsterplatzes zusammen. Um kurz nach 19 Uhr setzte sich der Protestzug schließlich in Bewegu...