Der Verletzte ist mit Gurten auf einer Trage fixiert und eingepackt in so etwas wie einen Schlafsack mit Kapuze. Sein rechtes Bein steckt in einer provisorischen Bandage. Erste Diagnose: Sprunggelenksfraktur. Der Soldat wartet im „Ambulance Exchange Point“, einer Art kleines Feldlazarett, auf se...