Auf der schmalen Frauenbergstraße zwischen Häusern und Mauern hindurch suchte sich der Fahrer eines 58 Tonnen schweren Raupenkrans einen Weg. Der Gigant war auf einem Tieflader über die B28 nach Blaubeuren-Gerhausen transportiert worden. Zum Abladen sollte das lange Gefährt rückwärts in den Br...