Erst Faustschläge, dann Hiebe auf den Kopf mit einer Glasflasche: Wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 29-Jährigen, der am Ulmer Hauptbahnhof am Sonntag, 13. November, in den frühen Morgenstunden zwei Männer angegriffen haben soll.

Viel Alkohol ...