Was westlich von Merklingen entsteht, ist nicht nur ein kleiner Bahnhalt, sondern ein „veritabler Bahnhof“ mit immerhin acht Weichen. Das hat schon vor Baubeginn im Jahr 2016 der damalige Projektleiter der Bahn Dr. Stefan Kielbassa gesagt. Zwar halten dort vom 11. Dezember 2022 an nicht die mit ...