Gegen 20.50 Uhr wurde am Samstagabend eine Joggerin am Donauufer in der Nähe der Berblingerstraße von einem unbekannten jungen Mann angegriffen. Auf Nachfrage gab die Polizei bekannt, es seien zwar Hinweise eingegangen, diese haben sich bisher allerdings nicht als zielführend erwiesen. Das Polizeirevier Ulm-Mitte ermittelt weiter und bittet um Hinweise zum Täter und Tathergang. (Tel.: 0731/188-3312)
Bisher bekannt ist, dass es sich beim Täter um einen relativ kleinen und jungen Mann mit dunklerem Teint handelt. Er soll die 28-jährige Joggerin getreten und damit zu Fall gebracht haben. Die Frau konnte sich nach einigen weiteren Tritten wehren und kam leicht verletzt davon.

Das könnte dich auch interessieren: