Schwörmontag nähert sich mit großen Schritten: Am 18. Juli wird in Ulm wieder geschwört, „Ulmer Spatza, Wasserratza, hoi, hoi, hoi!“ schallt über die Donau und sowohl auf Ulmer als auch Neu-Ulmer Seite ist für jeden und jede Feierlaunige etwas dabei.
Doch auch die Tage zuvor ist Programm angesagt: Nach der Lichterserenade und dem Schwörkonzert am Samstag, erwartet Einheimische und Besucher am Sonntag nicht nur ein großes Konzert auf dem Münsterplatz und ein etwas anderer Schwörgottesdienst als sonst. Was außerdem los ist, haben wir in einem Überblick zusammengefasst.

Schwörgottesdienst im Ulmer Münster

Dieser Schwörgottesdienst im Ulmer Münster wird ein bisschen anders sein, als die bisherigen, denn: Dekan Wilhelm Gohl wird verabschiedet. Er tritt eine Woche später sein Amt als Landesbischof an. Wir haben mit ihm vor seinem Wegzug aus Ulm gesprochen: Welche Bilanz er nach 16 Jahren zieht und mit welchen Gefühlen er nach Stuttgart geht.
Beginn des Gottesdienstes ist um 9.30 Uhr.

TOTO auf dem Münsterplatz

Am Schwörsonntag 2019 spielten die 90er-Helden Scooter auf dem Münsterplatz. In diesem Jahr ist der Sound ein ganz anderer - und nostalgischer: Rund 5000 Fans erwarten TOTO auf dem Münsterplatz. Ihr Single-Hit „Africa“ (1982) wird den meisten ein Begriff sein, doch auch ihre Lieder „Hold The Line“ (1978) und „Rosanna“ werden vielen bekannt sein. Wer schnell ist, kann sich noch Tickets sichern (Stand: Freitag, 14.07., 17.30 Uhr). Los geht es um 19 Uhr.

Musik und Feiern: Was außerdem geboten ist

  • 11 Uhr: Schwörwochenfest, Auf dem Schwal (Neu-Ulm): Frühschoppen mit den Heusteig Musikanten, ab 18 Party mit den Albfetza
  • 11 Uhr: Die Junge Bläserphilharmonie Ulm präsentiert auf dem Ulmer Markplatz das Paradekonzert.
  • 11 Uhr bis 23 Uhr: Keine Lust auf Musik und Party in der Stadt? Dann ab in die Friedrichsau zum Ulmer Volksfest! Bei den vielen Attraktionen für jeden was dabei.
  • 14 Uhr: Wer‘s bodenständiger mag, schaut in Söflingen im Klosterhof vorbei. Dort spielt die Stadtkapelle Ulm.

Mehr zum Schwörmontag 2022: