Es ist eine Weihnachtstradition, die viele während der Corona-Pandemie vermisst haben: die Sternsinger, die von Haus zu Haus ziehen und Spenden für Kinderhilfsprojekte sammeln. Dieses Jahr gelten zum ersten Mal seit zwei Jahren keine Corona-Auflagen mehr – und die Sternsinger stehen in den Start...