Allein die Zahlen zum „Reinhold Würth Innovationszentrum Curio“ am Würth-Heimatstandort Künzelsau sind beeindruckend: 15 500 Quadratmeter Fläche für hochmoderne Labore und Arbeitsplätze bietet es, 75 Millionen Euro investierte der Konzern in den Bau. Dass es sich tatsächlich um einen ...