Für die Natur ist nach zwei Wochen schönstem Frühlingswetter der Regen ein Segen. Beim Veranstaltungsteam von „Gaildorf chillt“ löst der Dauerregen bei frischen Temperaturen am Sonntag gemischte Gefühle aus: Mehrere der geplanten Erlebnisstationen im Kirchbergwald fallen dem Wetter zum Opfe...