Gegen 18 Uhr füllt sich am Montagabend der Grasmarkt. Menschen aus der gesamten Region treffen sich erneut zu einem „Spaziergang“ – einer durch die Stadt untersagten, nicht angemeldeten Versammlung –, um gegen die Corona-Maßnahmen und das Impfen zu protestieren. Gegen halb sieben hebt ein...