Einfach ist es derzeit für die Intensivpfleger im Haller Diak nicht. In der vierten Welle der Pandemie sei es anders als in den vorherigen, sagt die 28-jährige Intensivpflegerin Tanja Grauberg: „Anfänglich konnten wir noch Patienten aus anderen Krankenhäusern aufnehmen, weil wir noch personell...