Mit kräftigen Salven begrüßte die sechsköpfige Böllerschützengruppe im Beisein vieler Besucherinnen und Besucher das neue Jahr. Mit einem kraftvollen Ehrensalut auf Kommando, gefolgt von zwei langsamen Reihenfeuern und einem weiteren Salut zum Abschluss wurden die Bürgerinnen und Bürger der ...