Sie könnte die Pandemie verfluchen. Mehr als ein Jahr lang war das Goethe-Institut geschlossen. Svenja Hecklau-Brümmer, die Leiterin der Sprachkurse war, war quasi arbeitslos. Aber sie flucht nicht. Im Gegenteil, Corona habe nicht zum Stillstand geführt, sondern dazu, Neues zu entwickeln. „Von ...