Wer von Sulzbach in Richtung Laufen fährt, hat wohl schon den Mast entdeckt, der auf dem Heerberg oberhalb des Wasserhochbehälters thront. Dabei handelt es sich um einen Mobilfunkmast des Anbieters Telekom. Von dort oben kann er quasi sein Pendant des Konkurrenzanbieters Vodafone grüßen. Dieser ...