Die Mobile Jugendarbeit wurde 2001 mit 1,6 Planstellen unter der damaligen Bezeichnung „Aufsuchende cliquenorientierte Sozialarbeit“ eingerichtet.
Noch immer gibt es das Angebot der Streetworker, die Jugendliche dort aufsuchen, wo sie abhängen. Doch in mehreren Schritten hat sich die Organisatio...