Willkommen in einem neuen Jahr mit viel Spaß und Action in der Freizeit! Davon darf es, wenn es nach uns geht, ruhig einiges geben. Doch jede Party und Aktivität mitnehmen, klappt natürlich nicht immer. Denn man kennt’s: Die To-do-Liste auf der Arbeit wächst gefühlt exponentiell, der Berg frisch gewaschene Wäsche wird zum „Mount Bügelrest“ und von FOMO („fear of missing out“) wollen wir erst gar nicht anfangen.

Vielleicht ist der kalendarische Neustart ja ein guter Zeitpunkt, um deine „Mental Health“ in Augenschein zu nehmen. Mental gesund ist grob gesagt, wer sich stark genug fühlt, um sein volles Potenzial auszuschöpfen und alle Alltagsaufgaben zu bewältigen. In dieser Ausgabe nehmen wir das Thema genauer unter die Lupe und geben Alltagstipps. Einen gibt’s gleich vorweg: Einfach mal im Jogger auf dem Sofa zu gammeln, ist auch völlig okay! 

Und auch sonst steckt das Heft voller spannender Themen: Es gibt unter anderem ein Pferdemarkt-Special, einen Schichtwechsel bei Hitec Messtechnik in Niedernhall-Waldzimmern sowie ungewöhnliche Traditionen in unserem Place to be: Ellwangen zu entdecken. On top kommen wie immer viele Events, Karrieretipps und außerdem Infos zu ehrenamtlichen Tätigkeiten. Viel Spaß beim Stöbern durch die Druck- oder Online-Ausgabe!

Wir wünschen euch einen entspannten und energiegeladenen Start ins Jahr 2023!

Euer Hohenlohe Trends-Team

Folgt ihr uns schon?

Ihr wollt nichts verpassen und vielleicht sogar noch mehr Einblicke in das Freizeitmagazin Hohenlohe Trends erhalten? Dann schaut gerne auf unserem Instagram-Account @hohenlohetrends oder unserer Facebook-Seite trends.hohenlohe vorbei.

Vorschau aufs nächste Heft

Die nächste Ausgabe von Hohenlohe Trends erscheint am 1. März.
Darin gibt‘s unter anderem den Place to be: Vellberg oder Tipps und Tricks rund um neue Beauty-, Frisuren- und Kosmetik-Trends.
Unser Titelthema ist „Indoor-Action“. Wir nehmen die Trends Lasertag, Bouldern oder Trampolin-Park genauer unter die Lupe. Du machst das regelmäßig, hast Tipps oder kennst die besten Spots dafür? Dann schreib uns gerne an redaktion.hote@swp.de