Unterrots Nico Bulling zerlegte den TSV Bad Rietenau am Sonntag mit acht Treffern fast im Alleingang. Außerdem gab es pro Bezirk eine feierliche Aufholjagd.
„Wir haben den Plan von Philipp (Smolka) perfekt umgesetzt, Rietenau zu langen Bällen gezwungen und früh ihren Willen gebrochen“, analysi...