Anfang 1972 eröffnete in Schwäbisch Hall das Goethe-Institut. Im darauffolgenden Sommer kamen zwei Französinnen, ein Franzose und ein Brasilianer in die Stadt und besuchten dieselbe Klasse. Sie wollten Deutsch lernen. Doch aus dem Aufenthalt in der Stadt am Kocher ist unglaublich viel mehr gewor...