Bei unterschiedlichen Auftritten in den zurückliegenden Tagen hat sich Reinhold Würth zum aktuellen Geschäftsjahr geäußert. Er halte es für möglich, dass es erstmals in der mehr als 70 Jahre langen Firmengeschichte einen Rücksetzer geben wird. Das aber ist längst nicht ausgemacht. Das erste...