Die Sonne ließ sich am Dienstabend zwar nicht mehr blicken, aber mit über 20 Grad war es auf dem Gaildorfer Kieselberg immer noch recht warm. Ein Sprung ins kalte Wasser – das wäre ein gelungener Abschluss des Arbeitstages gewesen, aber die Schwimmbecken im Mineralfreibad sind trocken. Bagger,...