Die Diskussion wurde bereits Anfang 2020 geführt. Der Technische Ausschuss sprach sich damals mit knapper Mehrheit für das Abbrennen eines Feuerwerks am Gaildorfer Floßfest aus. Aufgrund der Pandemie fiel aber nicht nur das Feuerwerk, sondern auch das ganze Fest ins Wasser.
Dieses Jahr soll nach z...