Neun Firmengebäude im Industriegebiet Sulzdorf werden zwischen Dienstag und Mittwoch von Dieben aufgebrochen. Das teilt die Polizeidirektion Aalen mit.
Dabei entwenden die Täter Bargeld im vierstelligen Bereich und verursachen an den Gebäuden Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 20 000 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Hall hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07 91 / 40 00 um Hinweise zu den bislang noch unbekannten Tätern.