Er umfasst 627 Seiten, die Verwaltung benötigt in der Gemeinderatssitzung am Montag vier Stunden, um ihn zu präsentieren: Der Doppelhaushalt für die Jahre 2023 und 2024 liegt vor. Darin legt der Gemeinderat fest, was die Stadtverwaltung ausgeben darf. Größere Ausgaben, vor allem die Bauprojekte...