Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner bei den Corona-Neuinfektionen steigt im Landkreis Schwäbisch Hall weiter deutlich an: von 308,3 am Montag auf 330 am Dienstag. Aktuell seien im Landkreis 792 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert, teilt das Gesundheitsamt mit. In den vergangenen si...