Mit 850,6 liegt die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner bei den Corona-Neuinfektionen im Landkreis Schwäbisch Hall am Montag über dem Wert im Bundesschnitt. Diesen hat das RKI zum Wochenstart mit 840,3 beziffert. Nach Angaben des Gesundheitsamts sind im Landkreis Stand Montag 1755 Mensche...