Es ist ein bisschen so wie im Klassenzimmer, kurz bevor der Lehrer kommt und der Unterricht beginnt. Ein Wirrwarr aus Stimmen erfüllt den Raum. Doch dann wird das Licht gedimmt, es wird ruhiger im Schenk-Albrecht-Saal der Gaildorfer Limpurghalle. Vier Männer betreten unter Applaus der 230 Anwesend...