In Fichtenberg ist heute Wahltag. Noch bis 18 Uhr ist das Wahllokal in der Gemeindehalle geöffnet, dann wird voraussichtlich bereits feststehen, wer der Nachfolger des langjährigen Bürgermeisters Roland Miola sein wird. Die beiden Bewerber sind Ralf Glenk, stellvertretender Hauptamtsleiter der Gemeinde Fichtenberg, und der in Ruppertshofen lebende Zollhauptsekretär Manuel Schock. Weitere Informationen gibt’s heute Abend nach der Auszählung der Stimmen.