„Der Plan ist ausgedruckt drei Meter lang“, berichtet Christian Mathieu in der jüngsten Bau- und Planungsausschusssitzung des Gemeinderats. Der Stadtplaner hat sich zusammen mit weiteren Mitarbeitern der Haller Bauverwaltung in das Vorhaben der DB AG zur Erneuerung der Bahnsteige eingearbeitet.