Noch am vergangenen Dienstag wurden 50 Covid-Erkrankte im Reutlinger Klinikum am Steinenberg behandelt, sieben davon auf der Intensivstation. Am Mittwoch konnte Professor Dr. Jörg Martin, Vorsitzender Geschäftsführer, von rückläufigen Zahlen berichten: Es befanden sich nur noch 42 Patienten mit...