Viele Tischreihen blieben komplett leer, nur wenige Fangruppen haben sich eingefunden. Platz bietet die Halle in der Emil-Adolff-Straße für 2500 Menschen; gekommen waren am Mittwochmittag kaum mehr als 200, um das erste WM-Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft in Katar anzuschauen. Das gr...