Kurz nach dem Start ist der Schirm eines Gleitschirmfliegers leicht in sich zusammengefallen, so dass der 40 Jahre alte Mann in rund 20 Meter hohen Baumkronen fiel und dort hängenblieb.

Bergwacht und Feuerwehr im Einsatz

Der Mann blieb bei dem Vorfall am Sonntag, den 17.07.22, im Fluggebiet Wanne in Pfullingen (Kreis Reutlingen) unverletzt. Der Gleitschirmflieger wurde von der Bergwacht und Feuerwehr aus seiner Situation befreit, wie die Polizei am Montag mitteilte.
Unfall mit Sportwagen in Pfullingen Zwei Schwerverletzte und 65 000 Euro Schaden

Pfullingen

Wiederholt Flugunfälle in der Region