Einen solchen Ansturm hat die Bruderhaus-Diakonie auch vor Corona lange nicht erlebt: Mehr als 6000 Besucher kamen am gestrigen Sonntag allein bis zum frühen Nachmittag zum Jahresfest der diakonischen Einrichtung, deutlich mehr als die zuvor üblichen 5000 bis 5500 Besucher. Ob es daran lag, dass d...