Der Ärger ist groß in der Reutlinger Charlottenstraße, aber auch in den angrenzenden Wohnquartieren. Seit Anfang April gilt dort eine Einbahnstraßenregelung, „die kein Mensch versteht“, sagte Karin Villforth (CDU) am Samstag bei einer Kundgebung in der Charlottenstraße. „Zwischen Aulber- ...